Aktuell

Ab der neuen Charterbasis lassen sich ab Pozzuoli die Inseln Ischia, Capri und Procida im Golf von Neapel sowie die westlich gelegenen Pontinischen Inseln während eines Wochentörns auf werftfrischen Segelyachten der Dream Yacht Flotte ansegeln. Neben idyllischen Inselhäfen und Ausflugszielen zu Burgen und faszinierenden archäologischen Stätten erwartet die Kunden von ARGOS Yachtcharter in diesem Revier

Das neue Biozids von Hydra International für Flüssigkraftstoff verhindert bei Anwendung durch Boots- und Autofahrer Motorausfälle und Kosten durch verschmutzten Kraftstoff. Hydra FuelPlus sorgt dafür, dass der Treibstoff frei von Schadorganismen ist. Es beseitigt zahlreiche verschiedene Arten schädlicher Mikroben, reinigt das Innere des Kraftstofftanks und schützt den Kraftstoff vor Neuinfektionen, selbst wenn ein Boot oder

Bei seiner ersten Probefahrt hat das neue 8,9-Meter-Seenotrettungsboot der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mit der internen Bezeichnung SRB 76 eine richtig gute Figur gemacht. Die Seenotretter werden den Prototyp demnächst nach Deutschland holen und auf Herz und Nieren testen. Auf der finnischen Spezialwerft Arctic Airboats entstand das knapp neun Meter lange, 3,10 Meter

Mit einer eigenen Yacht segeln und doch die Unterstützung eines erfahrenen Skippers bekommen, wenn es nötig ist: Flottillen bieten eine  Kombination  aus Freiheit, Geselligkeit und sorgenfreiem Segeln. Insbesondere Einsteiger, Familien oder  Segler, die schon lange nicht mehr auf dem Wasser waren, schätzen das Segeln im Verbund mit  bis zu zwölf Schiffen. Die Vorteile liegen auf

Die Extreme Sailing Series™ ist startklar für ihr zwölftes Rennjahr in Folge. Der Veranstalter der Rennserie, OC Sport, gab heute den Ablauf der globalen Tournee bekannt, die in diesem Jahr in acht bedeutenden Städten auf drei Kontinenten Station machen wird. Der Nahe Osten, Europa und Amerika sind in diesem Jahr dabei, welches wieder ein hohes

SAILTEC ist seit fast 35 Jahren der Anbieter mit maritimer Kompetenz für hochwertige, technische Yachtausrüst­ung und kompetente Beratung. Wer kennt die Propellerprobleme nicht: Aufwendiges Zerlegen, schwierige Montage und das Ergebnis ist dann doch nicht so zufriedenstellend wir man sich das erhofft hat oder man lässt gleich die Finger davon. Das muss nicht sein. Die Propeller

ARGOS Kunden können ab der kommenden Saison 2018 auch die Baleareninsel Mallorca mittels Kabinencharter-Törns erkunden. Segelkenntnisse oder gar ein Segelschein sind nicht erforderlich, da der geräumige Luxus-Katamaran von einer professionellen Crew, bestehend aus Skipper, Koch und Hostess geführt und betreut wird. Für eine gewisse Exklusivität an Bord sorgt die maximale Anzahl von acht Gästen. Neben

Umsatzsteigerungen in fast allen Marktsegmenten . Die Wassersportwirtschaft schwimmt auf einer Woge des Erfolgs. Nach einem guten Start in die Wassersportsaison 2017 hat sich die positive Entwicklung der letzten Jahre fortgesetzt. Die hohen Erwartungen wurden erfüllt. Die Wassersportwirtschaft erwartet 2017 mit mehr als 2 Mrd. Euro einen Rekordumsatz an maritimen Gütern und Dienstleistungen. Die Wassersportbranche

An Duisburg kommt die Binnenschifffahrt in Deutschland und Europa nicht vorbei. Hier steht das bundesweit einzige Kompetenzzentrum für die Ausbildung der Branche, das heutige Schiffer-Berufskolleg RHEIN.   Vor vielen Jahren haben mehrere Mitglieder des EDINNA-Netzwerkes (edinna.eu) unter dem Arbeitstitel „Riverspeak“ begonnen, Redewendungen, die in der Praxis beispielsweise zur Absprache eines Manövers zwischen zwei Binnenschiffen benötigt

Nach mehreren Jahren Forschung ist es dem Entwicklungsteam von SOLBIAN Solar in einer Kooperation mit dem italienischen Unternehmen ILOOXS gelungen, ohne nennenswerte Leistungsverluste Pigmente in die Oberfläche ihrer flexiblen Solarmodule einzubringen. Dadurch können diese optisch an die Umgebung angepasst werden, was quasi unsichtbare Solarinstallationen ermöglicht. Die Kombination aus Antirutsch-Oberfläche, Maßanfertigungen und pigmentiertem Laminat in Teak-Optik

Facelifting für Saare 38

Die Saare 38 aus der estnischen Werft Saare Yachts auf Saaremaa ist eine zeitgemäße Segelyacht, die moderne Linien und traditionellen Werten in idealer Weise vereint. Die Ausstattung an und unter Deck ist umfangreich und sehr hochwertig. Mit neuen und innovativen Materialien wurde die Yacht jetzt noch einmal aufgewertet. Mit DEK KING wurde erstmals ein synthetischer

Bei einem Treffen der Bürgermeister von Nassau und Obernhof sowie Vertretern der Orts- und Verbandsgemeinden, des Wasser- und Schifffahrtsamtes Koblenz, der Außenstelle Diez (WSA), der Hessischen und Rheinlandpfälzischen Landesverbände für Motorbootsport im DMYV, der Touristikvorstand des ADAC Mittelrhein, der Münch-Werft, Vereinsvorstände und PROLAHN, wurde beschlossen, die Anlegemöglichkeiten an der Lahn umgehend zu verbessern. In Planung

Ein neues Rettungsboot für die DRK-Wasserwacht in Waren an der Müritz wurde  von der estnischen Werft Alunaut auf der Bootsmesse in Düsseldorf erstmalig präsentiert. Das bereits von der Werft gebaute A8-Schlauchboot war für die Zwecke der DRK Wasserwacht etwas zu groß und das kleinere Modell bot nicht die gewünschten Funktionen. So wurde mit dem A7

Michael Schmidt Yachtbau (MSY) in Deutschland hat eine neue Linie von Crossover-Segelyachten vorgestellt, die es möglich machen, die Welt in bisher unbekanntem Komfort und Sicherheit zu entdecken. Die Yx|7 Explorer-Linie macht das Beste aus der großen Breite für maximalen Komfort auf langen Reisen, während das Potenzial für schnelle Reisen, wofür die Yachten der „Y“-Linie von

Nachdem im November 2017 die neuen Kartellverbots-Richtlinien von World Sailing in Kraft getreten sind, hat der Weltverband im Januar 2018 die ersten Segeldisziplinen bestimmt, die einen Antitrust Review unterlaufen sollen. Es handelt sich um die Disziplinen Einhandjolle Männer und Surfboard Frauen/Männer. In der Begründung von World Sailing hieß es: „In der Disziplin Einhandjolle männlich ist

Ferien auf dem Hausboot für alle! Barrierefreiheit ist der Schwerpunkt, den das Charterunternehmen Kuhnle-Tours auf der Boot 2018 gesetzt hat. Mit dem Febomobil 1180 wurde ein Hausboot präsentiert, auf dem sich auch ein Crewmitglied auf Rädern wohl fühlt. Vordeck und Fahrstand sind mit Rollstuhl oder Rollator befahrbar, ebenso der Salon mit integrierter Pantry, sowie die

Schiffshavarie auf der Mosel

Koblenz (ots) – Am Dienstag, den 30.01.2018 um 12:13 Uhr kam es auf der Mosel, unterhalb der Schleuse Lehmen, in Höhe der Ortschaft Niederfell, zu einem Schiffsunfall im Begegnungsverkehr. Dabei kollidierte ein mit 1600 t Koks beladener, bergfahrender Schubverband frontal mit einem talfahrenden Güterschiff, welches mit 1000 t Weizen beladen war. Der Zusammenstoß war so

Nimbus steigt bei Alukin ein

Nimbus Boats wird Teilhaber bei dem schwedischen Bootshersteller Alukin Aluminiumboote. Damit erweitert Nimbus Boot sein Produktportfolio um eine Aluminiumbootmarke, die die bereits bestehende Produktreihe von Nimbus ergänzt. Die schwedische Marke Alukin ist in den letzten Jahren rasch gewachsen und die Verkaufszahlen sind im vergangenen Jahr um 30 % gestiegen. Jetzt wird das Vertriebsnetz ausgedehnt und

Auf der bedeutendsten Wassersportmesse der Welt hat sich Deutschlands größte Yachtwerft in diesem Jahr in Düsseldorf gleich mit 17 Segel- und Motoryachten präsentiert. An sechs Messeständen der HanseYachts AG konnten sich Kunden, Journalisten und Stakeholder dazu über 35 verschiedene Yachten der Werft informieren. Zum ersten Mal präsentierte sich auch Privilege, als Marke der HanseYachts AG

Torqeedo und WhisperPower kooperieren bei der Entwicklung eines neuen Generators für die Deep Blue Familie. Torqeedo kündigte heute einen neuen 25 kW leistenden Range-Extender für sein Deep Blue System an. Der in Zusammenarbeit mit WhisperPower entwickelte Generator ist optimiert für kommerzielle Anwendungen und Einsätze mit langen Motorlaufzeiten. Der Gleichstrom-Converter-Generator mit 350 Volt ist mit einem

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) hat am Freitag, den 26. Januar 2018, die amerikanische Rettungseinheit 920th Rescue Wing der U.S. Air Force mit der Medaille für Rettung aus Seenot am Bande in Gold ausgezeichnet. Commander Kurt Matthews und sechs der im Juli 2017 beteiligten Retter nahmen die seltene Auszeichnung der Seenotretter im Internationalen

Der Branchentreffpunkt für die Gewässerlandschaft im mitteldeutschen Raum Jährlich zur Beach & Boat, der größten Wassersportmesse Mitteldeutschlands, findet der Seenland-Kongress statt. Am Messedonnerstag, 15. Februar 2018 dient er als Branchentreffpunkt für die Gewässerlandschaft in der Region. Hier treten Experten aus Wirtschaft und Verwaltung, Vertreter von Verbänden und Politik in einen Dialog zu Zukunftsfragen rund um

Auf der weltgrößten Wassersportausstellung, der boot in Düsseldorf, gab es für die besten Nachwuchssegler der O’pen-Bic-Klasse am Wochenende einen großen Auftritt auf der Bühne im Sailing Center. Die erfolgreichsten Segler Deutschlands der Nachwuchs-Skiffklasse wurden durch die Klassenvereinigung geehrt, und der Norden war stark vertreten. Der Lübecker Yacht-Club wurde als Club des Jahres ausgezeichnet. Schon bei

Paraglider, bei denen nebeneinander angeordnete Luftkammern ein festes Profil bilden, sind das Vorbild für das neue Inflated Wing Sail (IWS) des Schweizer Segelmachers Edouard Kessi sowie des Gleitschirm-Spezialisten Laurent de Kalbermatten. Unterstützt wurden beide vom französischen Aerodynamiker Stéphane Fauve. Und es funktioniert, wie auf dem Genfer See seit dem Spätsommer gezeigt wird. Bestückt wurde ein

OBEN