Aktuell

Ultramarin Meichle + Mohr übernimmt Bente Yachts

Frischer Wind für Bente Yachts. Der Boots- und Yachtbauer aus Bremerhaven hatte Anfang des Jahres Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen geriet aufgrund der hohen Entwicklungskosten für bestehende und in Planung befindliche Yacht-Modelle in Schieflage. Zudem hatten strategische Entscheidungen in der Vergangenheit nicht die erhoffte Wirkung erzielt. Der Hamburger Insolvenzverwalter Dr. Hendrik Heerma hatte in einem dreimonatigen

Frauscher 1212 Ghost

Die Frauscher 1212 Ghost repräsentiert das neue Herzstück der Frauscher-Reihe mit einem atemberaubenden 39-Fuß-Design. Während die meisten Geister unsichtbar bleiben, wird die neue Frauscher 1212 Ghost auf dem Cannes Yachtfestival 2020 ihre Hülle fallen lassen und die Gäste mit einer Evolution der Frauscher Designsprache begeistern, die sowohl mutig als auch elegant ist. Wie andere Frauscher-Modelle

E-Fahrrad Fiene von Blaupunkt

Waterloft, Spezialist für hochwertige Ausstattungen von Segelyachten und Motorbooten sowie Produkten aus dem Marinebereich haben mit den neuen Falt-eBikes Fiete 500 und Fiene 500 zwei echte Hingucker von Blaupunkt neu im Programm. Durch den intelligenten Spannmechanismus lassen ich die beiden Falt-eBikes Fiete und Fiene unkompliziert zusammenfalten und nehmen so nur noch die Hälfte an Platz

Flensburger Yacht-Service Charter

Wer hat nicht schon immer von einem Traumurlaub auf einem Boot geträumt?! Von der Freiheit, jeden Tag in einer anderen Bucht aufzuwachen? In den Sonnenuntergang zu segeln? Unter den Sternen einzuschlafen und morgens ins kristallklare Wasser zu springen? Nirgendwo kann man in diesem Jahr besser und sicherer Urlaub machen, als auf einem gecharterten Boot mit

Interboot Special Edition

Die Interboot kann starten. Nach der Zusage der Landesregierung in Stuttgart, dass Messen unter bestimmten Bedingungen durchgeführt werden können, nimmt auch die Internationale Wassersport-Ausstellung wieder Fahrt auf. Nach der Absage-Welle wegen der Corona-Pandemie ist die Messe am Bodensee, die vom 19. bis 27. September 2020 auf dem Messegelände in Friedrichshafen stattfindet, eine der ersten großen

RIB mit E-Antrieb

Das innovative Unternehmen präsentiert weiterhin neue nachhaltige Motoren für die Mobilität auf dem Wasser Innerhalb von nur 15 Jahren seit Firmengründung wird Torqeedo in Kürze seinen 100.000sten elektrischen Antrieb für den weltweiten Boots- und Yachtbau ausliefern. „Wir freuen uns, diesen wichtigen Meilenstein zu erreichen, aber bei Torqeedo geht es nicht nur um den Erfolg als

Aussetzen einer Messboje

Anlässlich des Welttags des Meeres der Vereinten Nationen am 8. Juni betonte Dr. Karin Kammann-Klippstein, Präsidentin des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), die Bedeutung der Meere für den Klimaschutz und die Energiewende. Ziel des Welttages ist es, auf die Bedeutung der Meere für die Entwicklung des Klimas und für das ökologische Gleichgewicht auf unserem

Marianne by Gaby Fey

Gaby Fey, experimentierfreudige Fotokünstlerin aus Köln, inszeniert Ikonen der Kunstgeschichte – mit Menschen unter Wasser! Weltberühmte Gemälde wie Leonardo da Vincis „Das Abendmahl“, „Die Freiheit führt das Volk“ von Eugène Delacroix (im Vordergrund „Marianne“, die Symbolfigur Frankreichs) oder das „Floß der Medusa“ von Théodore Géricault stellte sie in einem südfranzösischen Pool oder im Mittelmeer akribisch genau

Evinrude-Prduktion eingestellt

Mercury Marine, ein Geschäftsbereich der Brunswick Corporation , hat eine strategische Liefervereinbarung mit BRP geschlossen, um der bevorzugte Lieferant für BRP-eigene Bootsmarken Alumacraft, Manitou, Quintrex & Stacer zu sein. BRP hat beschlossen, die Produktion von E-TEC- und E-TEC G2-Motoren mit sofortiger Wirkung einzustellen. „Diese Vereinbarung bietet uns eine unglaubliche Gelegenheit, unsere Marke auf dem Markt

Sertec CMCE Blitzschutzsystem

Die Wahrscheinlichkeit eines Blitzeinschlages soll sich durch das Marine Sertec CMCE Blitzschutzsystem um 99 Prozent verringern. Davon ist man bei Europas führenden Spezialisten für Yachtversicherungen, Pantaenius in Hamburg, überzeugt. „Schäden durch Blitzschlag nehmen zu. In den vergangenen Jahren hat sich die Anzahl entsprechender Ereignisse bei Pantaenius verdreifacht“, sagt Holger Flindt, Leiter der Pantaenius-Schadensabteilung und unterstreicht

Admirality Chart Agent

Der Eckernförder Sportbootseekartenspezialist wurde offizieller Admirality Chart Agent Mit der Übernahme von Hanse Nautic ist es beim Sportbootseekartenhersteller NV Chart Group in Eckernförde amtlich geworden. Das staatliche englische United Kingdom Hydrographic Office (UKHO) hat Hanse Nautic/NV Chart Group GmbH zum neuen Admirality Chart Agent für Papierseekarten, nautische Bücher sowie digitale Seekarten und Publikationen ernannt. Jetzt

Rund Skagen 2020 abgesagt

Die dänischen Behörden verbieten die Durchfahrt durch die dänischen Gewässer, was die Langstreckenregatta Pantaenius Rund Skagen unmöglich macht. Pantaenius Rund Skagen findet nicht statt. Nachdem bereits sämtliche anderen Bestandteile der NORDSEEWOCHE wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten, fällt nun auch die Langstreckenregatta aus, die von Cuxhaven nach Kiel führen sollte. Der Grund für die kurzfristige

150 PS AB Bodenseezulassung

Mit dem GPM DF 150 betritt der erste 150PS Außenbordmotor mit Bodenseezulassung die internationale Bühne des Wassersports. Damit stellt dieser Außenbordmotor eine Neuerung dar, auf die am Bodensee schon lange gewartet wurde und setzt, nun auch im Wassersport, einen deutlichen Zukunftstrend in Richtung CO2 Reduzierung. Erst nur als Nischenprodukt für den Bodensee gedacht kann der

Magma Relingshalterung

SAILTEC – seit mehr als 35 Jahren bei Yachteignern und namhaften Werften über die Grenzen von Deutschland hinaus bekannt für hochwertige, technische Yachtausrüstung und kompetente Beratung stellt die neue Relingshalterung für SUP Boards oder Kajaks von Magma vor. Magma ist ein US-amerikanischer Hersteller und bisher in Deutschland vor allem durch die beliebten Edelstahl Grills für

http://mediamaritim.de/?p=36517&preview=true

Die Viermastbark PEKING ist an die Stiftung Historische Museen Hamburg übergeben worden. Die Restaurierung des historischen Flying P-Liners auf der Peters Werft wurde erfolgreich abgeschlossen. Die Viermastbark PEKING erstrahlt wieder im vollen Glanz! Das 1911 bei Blohm+Voss gebaute Frachtschiff gehört zu den legendären Flying P-Linern der Reederei F. Laeisz, die für ihre Geschwindigkeit und ihre

Mercury Marine Garantie

Mercury Marine in EMEA erkennt die beispiellosen Bedingungen an, die durch die COVID 19-Pandemie verursacht wurden. Aus diesem Grund kündigt Mercury an, dass alle Werksgarantien und erweiterten Garantien, die bereits abgelaufen sind oder zwischen dem 1. April 2020 und dem 30. Juni 2020 ablaufen, um 90 Tage verlängert werden. Dieses Ablaufdatum der Garantie gilt für

Volabo E-Boot

Eine Weltneuheit präsentiert das Münchner Startup Volabo zur Austrian Boat Show in Tulln. Das erste Elektroboot, welches bei sicheren Spannungen von 48 Volt Leistungen bis zu 50 Kilowatt erbringen kann. Hohe Leistungen bedeuteten bisher hohe Spannungen von bis zu 800 Volt. Doch das ist vor allem zu Wasser nicht optimal. In dem Demonstrationsboot befindet sich

Mate@Sea, Tuco Marine

Auf Basis des im vergangenen Jahr an die Polizei Hamburg gelieferten Bootes haben der Hersteller TUCO Marine Group und sein deutscher Vertriebspartner MATE@SEA eine neuartige Bootsserie entwickelt. Der jetzt vorgestellte Entwurf, bildet dabei das mittlere Segment der neuen Serie ab. Das Design sieht auf 9,3-Metern Platz für bis zu 12 Personen oder alternativ eine hohe

Führerscheinregelung Krroatien neu

Die Änderung der kroatischen Führerscheinregelung für Charterskipper hatte für Unruhe gesorgt. Es geht darum, dass für Yachten ab 30 Tonnen Verdrängung nicht mehr der Sportbootführerschein gültig ist, sondern dass der Skipper den Sportseeschifferschein vorlegen muss. Betroffen sind davon beispielsweise alle Charterkunden, die einen Katamaran ab 45 Fuß Länge mieten. Durch eine Intervention der Vereinigung Deutscher

SK 40 HAMBURG

Sehr emotionale Tage liegen hinter den Seenotrettern: Der neue Seenotrettungskreuzer SK 40, die künftige HAMBURG, ist auf Borkum angekommen. Die Insel-Feuerwehr bereitete den Seenotrettern mit Martinshorn und Wasserfontänen einen unvergesslichen Empfang. Gleichzeitig hieß es Abschied nehmen: Der Vorgänger ALFRIED KRUPP verließ nach 32 bewegten Einsatzjahren die Station Borkum. Wann SK 40 und sein Tochterboot TB

AP über ALPHA

Die Travemünder Woche streicht für 2020 die Segel. Alle Bemühungen, in der Corona-Krise eine modifizierte Variante für die Segel- und Festivalwoche zu finden, mussten aufgegeben werden. Mit dem Beschluss der Landesregierung, bis einschließlich 31. August alle Großveranstaltungen zu untersagen, waren die Alternativen zum traditionellen Datum in der letzten vollen Juli-Woche (17. bis 26. Juli 2020)

Lockerung im Wassersport

Bundesverband Wassersportwirtschaft e.V. und Deutscher Boots- und Schiffbauer-Verband e.V. (DBSV) haben sich mit konkreten Vorschlägen für einen Neustart des Wassersports und Wassertourismus an Bund, Länder und Abgeordnete gewandt. Die weitgehend touristisch geprägte Wassersportwirtschaft in Deutschland steht vor dem Kollaps und, falls sich ab Mai keine deutliche Lockerung der tourismusbeschränkenden Maßnahmen ergibt, vor einer massiven Insolvenzwelle.

VDC mit neuer Präsidentin

Im Rahmen ihrer Jahresversammlung hat die Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V. (VDC) einen neuen Vorstand gewählt. Nach zehn Jahren im Amt übergab Jan Hegerfeld von REAL Sailing Yachtcharter den Vorsitz der Vereinigung Deutscher Yacht-Charterunternehmen e.V. an Aline Pfann-Kregel, Geschäftsführerin der Blu Charter GmbH. Aline Pfann-Kregel ist bereits seit 2012 im Vorstand tätig, seit 2016 als zweite

83. Warnemünder Woche

Die 83. Warnemünder Woche wird nicht wie geplant in diesem Jahr, sondern erst 2021 stattfinden. Die Organisatoren der Traditionsveranstaltung reagieren damit auf die anhaltende, sehr dynamische Entwicklung in der Corona-Krise, blicken aber bereits optimistisch in die Zukunft: Die Vorbereitungen für 2021 haben bereits begonnen. In etwas mehr als drei Monaten, vom 4. bis 12. Juli

OBEN