Aktuell

Die erste Erweiterung der 2012 fertiggestellten Werft in Ohlsorf wurde abgeschlossen. Die hochmoderne Frauscher Lackierhalle ist fertig und verfügt über eine Kabine für Boote bis zu 55 Fuß. Mit einem Team von hochqualifizierten Lackierern kann den Kunden eine riesige Auswahl an Farben angeboten werden, auch in Metallic- und Perlmuttfarben. Die ersten Ergebnisse können auf der boot in Düsseldorf 2018 (Standnr.:

Der Sieger gibt die Richtung vor: Der nächste Americas Cup wird 2021 vor Auckland wieder mit Monohull-Rümpfen ausgetragen. Die AC75 Klasse wird rund 23 Meter lang sein und sich auch der Foiltechnik bedienen. Das diesjährige Siegerteam Emirates Team NZ stellt das Boot jetzt in einer Videoanimation vor.

Neue Boote: Nuva M6

Mit der Nuva M6 präsentiert die noch junge spanische Werft Nuva das dritte Modell der Baureihe. Nach den Motorseglern MS6 und MS6+ mit erweiterbarem Cockpit, ist die Nuva M6 als reines Motorboot ausgelegt. Für die Umsetzung  kooperierte das Team um Gründer und CEO Andres Cardenas mit den Experten von Barcelona Design Team (BYT). Das 5,99

Die geschäftige Stadt Las Palmas de Gran Canaria ist bereit, die 32. Auflage der Atlantic Rally for Cruisers (ARC) im November willkommen zu heißen. Mehr als 1600 Segler aus der ganzen Welt kommen in der Hafenstadt zusammen, um mit der Vorbereitung auf ihre transatlantische Reise zur Karibikküste von Saint Lucia zu beginnen.  Seit mehr als

Niels Töbke, Inhaber und Geschäftsführer von COMFORTINA in Schleswig ist stolz auf seine erste von fünf neuen Hallen im Gewerbegebiet von Schleswig. Als man vor einem Jahr die Planungen öffentlich machte, waren sich alle einig: Das ist der richtige Weg für die kommenden Jahre. Jetzt, nicht einmal 12 Monate später, werden in der ersten Halle

Joseph Sgro,  Präsident der in Rhode Island ansässigen Sportbootschmiede Outerlimits Powerboats, verstarb am 9. November als sich sein Speedboot während eines Pokerrun-Rennens vor Key West, Florida, überschlug. Josep Sgro wurde 63 Jahre alt. Er hatte das Unternehmen erst 2015 von der Familie Fiore übernommen. Der Gründer  von Outerlimits Powerboats, Mike Fiore, verstarb 2014 ebenfalls nach einem

Die Motorboot Sneek am 3.,4. und 5. November 2017 war für Jetten Shipyard wieder ein großer Erfolg. Die Werft war für Besucher geöffnet, und es konnten, neben vielen Booten in verschiedenen Ausbaustufen, auch die Werkshallen besichtigt werden: -Die neu ausgestattete Lackierhalle, die ab dem 1. Oktober in Betrieb ist. Die komplett neue Einrichtung wurde von

Mercury Marine gibt die Einführung seiner ultraleichten 15/20hp EFI FourStroke-Außenborderplattform bekannt.  Außerdem ist Mercury stolz, seine innovative neue Multifunktionssteuerpinnen-Baugruppe speziell für die 15/20hp EFI FourStroke-Plattform auf den Markt zu bringen – die weltweit erste tragbare AußenborderSteuerpinne, die links- oder rechtshändige Betätigung bietet. „Wir freuen uns sehr, eine ganz neue 15/20hp EFI Viertakt-Außenborderplattform auf den Markt

Der Hamburger Hochseesegler Boris Herrmann wird 2018 mit der Rennyacht „Malizia“ an der Jubiläumsregatta des Norddeutschen Regatta Vereins (NRV) teilnehmen. Der 36-jährige Profi meldete den Open 60 der IMOCA-Klasse mit einer vier- bis fünfköpfigen deutschen Crew für das Rennen von Bermuda über den Atlantik in seine Heimatstadt, das am 8. Juli gestartet wird. Der traditionsreiche

The Moorings eröffnet auf der karibischen Insel Antigua eine neue Abfahrtsbasis. Ab sofort ist eine kleine Flotte an Yachten verschiedener Größe für Bareboatcharter und Charter mit Skipper buchbar. Die neue Charterbasis von The Moorings liegt im Süden der Insel in English Harbour im historischen Nelson’s Dockyard, ein im 18. Jahrhundert von der Royal Navy befestigter

Auf der Boot und Fun Berlin vom 22. bis 26. November 2017 stellt Jetten Shipyard die neue 42 MPC der Öffentlichkeit vor. Die 12,70m lange Neuinterpretation des Sedankonzepts verbindet die modernen Linien der Werft aus Sneek mit neuester Technik. Die Yacht wird in Berlin in der Halle 3.2 zu besichtigen sein. Seit Januar 2017 ist

Magdeburger Meeres- und Raubfischangeltage am 11. und 12. November / Petrijünger aus ganz Deutschland zum wichtigsten Treffen der Szene erwartet. Die Magdeburger Messehallen werden am 11. und 12. November erneut zum wichtigsten Treffpunkt des Jahres für Meeres- und Raubfischangler in Deutschland. Es werden über 100 Aussteller aus dem In- und Ausland sowie Tausende Besucher in

Boris Herrmann und Thomas Ruyant haben sich gleich nach dem Start des Hochseesegelrennens Transat Jacques Vabre (TJV) in der Spitzengruppe festgesetzt. Der Hamburger Skipper und sein französischer Kompagnon gingen am Sonntag mit der gut 18 Meter langen ?“Malizia“? für den Yacht Club de Monaco (YCM) in Le Havre/Frankreich auf die Hatz nach Salvador de Bahia

Berliner Yacht-Club gewinnt Meistertitel der Junioren Im Anschluss an das Finale der Deutschen Segel-Bundesliga kämpften am Sonntag 12 Junioren-Teams in Berlin um ihren ganz eigenen Meistertitel. Nach 13 spannenden Rennen auf dem Wannsee gewann der Berliner Yacht-Club und sicherte sich den Sieg der Deutschen Junioren Segel-Liga 2017. Zweiter wurde ganz knapp der Bayerische Yacht-Club. Auf Platz drei

Norddeutscher Regatta Verein holt Meistertitel zum dritten Mal nach Hamburg Die Deutsche Segel-Bundesliga hat seinen Meister 2017 gefunden: Der Norddeutsche Regatta Verein (Hamburg) gewinnt zum dritten Mal in der fünfjährigen Liga-Geschichte den Titel „Deutscher Meister der Segelvereine“. Zweiter wird der Vorjahressieger, der Deutsche Touring Yacht-Club (Tutzing). Platz drei belegt der Segel- und Motorbootclub Überlingen vom

Unter Segeln durch das Wasserparadies

Für Seh- und Seeleute: Wasser unterm Kiel und Wind in den Segeln. Ob dem Wind auf dem Meer trotzen, den Peenestrom entlang gleiten oder den größten deutschen Binnensee erobern – die unbändige Freiheit des Segelns erleben Urlauber in Mecklenburg-Vorpommern auf vielfältige Weise. In Mecklenburg-Vorpommern werden Segelträume wahr. An gut 2.000 Küstenkilometern und 2.000 Seen ist

Flugzeug landet auf dem Rhein

Ausgerechnet dort wo der Rhein am romantischsten aber auch anspruchsvollsten ist, nämlich am Betteck (Rhein-Kilometer 553,61) unmittelbar Oberstrom der Loreley gelegen, landete am 31. Oktober ein Flugzeug unfreiwillig mitten im Strom. Boote der alarmierten Freiwilligen Feuerwehren aus Oberwesel und St. Goar sicherten die Maschine und bargen den Piloten und seine zwei Passagiere unversehrt. Das für

Schafft der Deutsche Touring Yacht-Club den Hattrick? Ganz Segel-Deutschland fiebert dem großen Finale der Deutschen Segel-Bundesliga 2017 in Berlin entgegen (02. bis 04. November): Beim Verein Seglerhaus am Wannsee kämpfen ab Donnerstag drei Tage lang die führenden Clubs der 1. Liga um den Titel „Deutscher Meister der Segelvereine“. Der amtierende Meister, der Deutsche Touring Yacht-Club

Garmin übernimmt Navionics

Das Unternehmen Garmin Ltd. (NASDAQ: GRMN) gab am vergangenen Freitag den Kauf von Navionics S.p.A. bekannt, dem in Privatbesitz befindlichen, global führenden Anbieter von elektronischen Navigationskarten und Mobilfunkanwendungen für die Seefahrtsbranche. „Navionics gilt seit Langem als führender Anbieter von höchst präzisen Navigationskarten und Mobilfunkanwendungen für Bootsfahrer. Durch die Kombination der Technologien und Lösungen von Navionics

Neubauprojekt Bootshalle HYS

Die Hanseatische Yachtschule in Glücksburg ersetzt ihre Bootshalle durch einen kompletten Neubau. Der Deutsche Hochseesportverband Hansa e.V. DHH hat sich im Herbst 2016 für einen kompletten Neubau der Bootshalle an der Hanseatischen Yachtschule entschieden, nachdem die in die Jahre gekommene alte Halle zusehends sanierungswürdig wurde und auch den Anforderungen an einen zeitgemäßen Schulungsbetrieb nicht mehr

Fun und Sport, und das direkt auf dem Wasser in einem großen, 40 x 10  Meter messenden Becken mitten in der Messehalle B1, das gibt es auf der hanseboot, 58. Internationale Bootsmesse Hamburg. Angesagte Trendsportarten, actionreiche neue Sportgeräte und vielfältige Möglichkeiten für einen Adrenalin-Kick auf dem Wasser machen Lust auf einen Besuch der hanseboot 2017.

UFZ-Forscher zeigen: Große Flusssysteme sind hauptverantwortlich für Plastikverschmutzung der Ozeane. Jedes Jahr gelangen Millionen Tonnen Plastikmüll ins Meer – ein globales Umweltproblem mit nicht abzusehenden ökologischen Folgen. Um den Plastikeintrag reduzieren zu können, muss klar sein, über welchen Weg das Plastik ins Meer kommt. Bisher war darüber nur wenig bekannt. Dem ist nun ein interdisziplinäres

Im Oktober ist das EU-Projekt R-Mode Baltic unter der Federführung des DLR gestartet. Ziel ist die Entwicklung eines bodengebundenen, maritimen Navigationssystems als Alternative, wenn es bei den globalen Satellitennavigationssystemen zu Störungen oder gar Ausfällen kommt. Während des dreijährigen Projekts entwickeln Experten aus Industrie, maritimen Administrationen und Forschungseinrichtungen neue Technologien und modifizieren vorhandene maritime Infrastruktur so,

Auch 2018 soll es in der Hansestadt Hamburg wieder eine Wassersportausstellung geben. Diesen Entschluss fasste der Deutsche Boots- und Schiffbauer-Verband e.V. (DBSV) mit starkem Rückenwind aus der Branche. Nach der Absage der hanseboot, die am morgigen Sonnabend (28. Oktober) für neun Tage zum 58., aber letzten Mal ihre Tore öffnet, soll es im kommenden Jahr

OBEN