Technik

Zum 95. Jahrestag der Werftgründung beschenkt man sich in der Kieler Yacht- und Bootswerft Rathje selbst. So wurde in jüngster Zeit kräftig in eine neue Winterlagerhalle und weiteren Modernisierungsmaßnahmen investiert und man befindet sich mitten in der Erweiterung des Werfthafens. Die alte offene Steganlage wird abgetragen und durch eine größere, den heutigen Ansprüchen entsprechende Brücke

Ernst Frauscher ist tot

Gmunden, 19. Oktober 2017: Ernst Frauscher, Mitbegründer der Frauscher Bootswerft, ist im Kreis seiner Familie gestorben. Als ältester Sohn des Firmengründers hat Ernst Frauscher den Aufstieg zur modernsten, familiengeführten Bootswerft Europas gemeinsam mit seinem Bruder eingeleitet und über ein halbes Jahrhundert maßgeblich geprägt. Am vergangenen Montag, 16. Oktober 2017 ist Ernst Frauscher im Alter von 82 Jahren

Seedienst des Verbandes leistete 3200 Stunden ehrenamtliche Arbeit auf dem Wasser Grund zur Freude bei der Generalversammlung des Internationalen Motorboot Verbandes (IBMV) in Bregenz: Präsident Paul Minz ernannten den altgedienten Wolfgang Werner zum Ehrenhafenmeister. Der 84-jährige Werner war 25 Jahre lang Hafenmeister und wegen seiner resoluten Art nicht nur respektiert, sondern gelegentlich auch ein bisschen

Motorboot Sneek ist eine einzigartige Bootsmesse in Sneek. Das Event findet bei verschiedenen Wassersportunternehmen vor Ort statt, die Sie mit einer persönlich für Sie zusammengestellten Route besuchen können. Sie haben so die Gelegenheit, alle verschiedenen Yachten auf einmal kennenzulernen und einen spannenden Blick hinter die Kulissen zu werfen. Darüber hinaus werden Sie an jedem Standort mit Speis und

Die BOOT & FUN BERLIN, die vom 23. bis 26. November 2017 stattfindet, wird mehr Aussteller und mehr Boote präsentieren als jemals zuvor. Diese positive Entwicklung erklärt Jens Heithecker, Direktor der Messe Berlin, so: „Dieses Jahr verzeichnen wir mehr und vor allem frühere Buchungen, sind also mit der BOOT & FUN BERLIN auf einem guten

Die Peter Frisch GmbH stattet die Kader der deutschen Segel-Nationalmannschaft und das Team des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) mit Funktionsbekleidung der Marken Musto und ZHIK aus. Die Zusammenarbeit begann bereits zur Kieler Woche und läuft zunächst bis Ende 2020. Liros rüstet die Segel-Nationalmannschaft für die nächsten Jahre mit Tauwerk aus. Der Spezialist für hochwertiges Yachttauwerk liefert

Es sollte eine große Jubiläumsregatta werden, aber das Wetter mit Regen und stürmischen Winden ließ die Teilnehmerzahl der von der Werft Fricke & Dannhus ausgeschrieben Regatta anlässlich des 120jährigen Firmenbestehens auf 13 Teilnehmer schrumpfen. „Dafür wurde aber kräftig gefeiert“, freute sich Werftchef Jens Dannhus über die „gelungene Veranstaltung“. Auch sonst ist der Werftchef mit der

Boote Polch: 6. Inwater-Boatshow

Am 14. und 15. Oktober veranstaltet Boote Polch in Traben-Trarbach bereits zum 6. Mal die hauseigene Inwater-Boatshow. Sowohl im Yachthafen als auch auf dem Firmengelände können sich die Besucher ein detailliertes Bild zu Nimbus- und Axopar-Booten machen. Im Hafen stehen zu Probefahrten bereit: die Nimbus 305 Coupé, die 305 Drophead E-Power und die 365 Coupe´. Die

Powerpack: Volvo Penta D13-IPS1350

Der schwedische Bootsmotorenhersteller Volvo Penta hat mit dem D13-IPS1350 das Segment der IPS-Antriebe erweitert. Der D13 ist als Reihensechszylinder mit 12,8 Liter Hubraum und der Kombination aus Kraftstoffeinspritzung und Twin-Entry-Turbolader der leistungsstärkste Motor der IPS-Baureihe. Motor, Motorsteuerung und IPS3-Pod sind hier perfekt aufeinander abgestimmt. Die gegenläufigen Doppelpropeller sorgen für den Vortrieb, während das EVC-System (Electronic Vessel Control)

DSL-Pokal in Flensburg: Amateure treffen Profis Ähnlich wie im Fußball treffen am kommenden Wochenende (13. bis 15. Oktober) beim „Deutschen Segel-Liga-Pokal“ in Glücksburg 30 Segelvereine mit unterschiedlichsten Leistungsniveaus aufeinander. Qualifiziert hatten sich die besten drei Clubs aus der 1. und 2. Segel-Bundesliga, die letzten sechs Clubs der 2. Liga, sowie die besten Clubs der Junioren

hanseboot ist Nummer eins im Norden, wenn es um Sanierung und Pflege von Booten geht.   Die hanseboot, 58. Internationale Bootsmesse Hamburg, ist die Nummer eins im Norden, wenn es um Sanierung, Reparatur, Um- und Einbauten sowie die Pflege von Booten geht. Vom 28. Oktober bis zum 5. November wird in den Erdgeschossen der Hallen

De Schiffart Yachtcharter aus Terherne übernimmt ab 1. November 2017 den renommierten Motoryacht-Vercharterer Van Straten aus Sneek.  Beide Unternehmen sind im Top-Segment der Vermietung von lizenzfreien Motoryachten bis 15 Meter tätig. Mit der Übernahme und der geplanten Flottenerweiterung werden ab Frühjahr 2018 35 Motorboote von 7 bis 15 Meter Länge angeboten. Lars und Bregina van Straten werden

Die britische Werft Fairline Yachts plant einen brandneuen 33 Fuß Express-Cruiser. Das neue Modell stellt den Anfang von Fairlines neuem Projekt „F-Line“ dar und wird Anfang 2019 auf den Markt kommen. Der Entwurf der neuen Fairline stammt von Alberto Mancini – der kürzlich bei den prestigeträchtigen World Yacht Awards zum „Yacht Designer of the Year“   gewählt wurde. Die erfolgreiche Partnerschaft zwischen dem italienischen Designer und britischen

Die Hallberg-Rassy 412 ist für den Preis Boat of the Year 2018 des Cruising World Magazines in den USA nominiert. Der Preis wird an die herausragenden neuen Boote, die auf dem nordamerikanischen Markt präsentiert werden, vergeben. Die Hallberg-Rassy 412 feiert 5.-9. Oktober 2017 ihre Premiere auf dem amerikanischen Markt während der Messe in Annapolis in Maryland. Die nominierten Schiffe werden

Ab sofort ist der neue Sunsail Katalog 2018 erhältlich. Der weltweit tätige Vercharterer bietet für die neue Saison eine weitere Abfahrtsbasis in Italien. Damit erweitert Sunsail seine Italien-Stützpunkte auf fünf Abfahrtsbasen. Außerdem gibt es neue Flottillen und Veränderungen in bestehenden Flottillenrouten. Sunsail investiert jedes Jahr in die weltweite Flotte, um Kunden stets neue, moderne Yachten

Cati und Johannes Erdmann „Zu zweit auf See – Auf Schlingerkurs ins Segelabenteuer“ machten Station in Kiel. Und brachten 600 Euro Spende an die DGzRS. Die Vorbereitungszeit war nicht lang, aber das Thema umso interessanter, sodass Ulrich Münker und Christian Tinnemeyer den einzig möglichen Termin Ende September für einen Vortrag in Kiel festlegten und sofort

In diesem Jahr versprühte Moderator Kai Pflaume seinen Charme bei der Eröffnung der Kieler Woche (16. bis 24. Juni), zum Auftakt der Segel- und Festwoche 2018 wird ein ganz besonderer Ehrengast erwartet: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gibt am 16. Juni 2018 mit dem Typhon das offizielle Startsignal für die größte Segelveranstaltung der Welt und das gleichzeitig

    Yanmar Marine International lanciert in Zusammenarbeit mit dem deutschen Unternehmen Neander Shark den Dtorque 111 Außenbordmotor. Neander Shark entwickelte einen Viertakt-Zweizylinder-Turbo-Dieselmotor mit Ladeluftkühlung und zwei gegenläufigen Kurbelwellen sowie Common-Rail-Einspritzung von Bosch. Aus 800 ccm generiert die trocken 175 kg wiegende Maschine eine Leistung von 38,6 kW (50 PS) im Drehzahlbereich von 3500 bis 4000 min-1. Das maximale

Die Hamburger Innenarchitektin Birgit Schnaase hat den Juryvorsitz für die Vergabe der DAME Design Awards übernommen. Sie gelten als wichtigste Auszeichnung der maritimen Industrie für neue Produkte in punkto Gestaltung, Idee und Funktionalität. Nach fünf Jahren Mitgliedschaft in der neunköpfigen Jury steht die 54-Jährige fortan an der Spitze des Gremiums. Ihr Büro „Schnaase Interior Design“

Mercury Marine stellt die nächste Generation von VesselView, der führenden Multifunktionsdisplay-Familie der Freizeitbootsbranche vor: Mercury® VesselView® 703. VesselView 703, das präzise, zuverlässige Steuerung zusammen mit verbesserter Sichtbarkeit, hoher Auflösung, breiten Betrachtungswinkeln und verbesserten Steuerungen für die einfachere Bedienung bei allen Bedingungen bietet, beinhaltet das neue Simrad® SolarMAX® HD-Display. Das helle, hochauflösende Touchscreen-Display aus Glas hat

Weltweit steigt die Verschmutzung von Meeren, Flüssen und Seen durch Plastikmüll. Ein neues Projekt, das die Universität Bayreuth und das Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) gemeinsam koordinieren, geht das Problem jetzt erstmals aus einer ganzheitlichen Forschungsperspektive an. In der Modellregion Weser – Nationalpark Wattenmeer wollen die Wissenschaftler unter anderem durch empirische und modellgestützte

Rekordergebnis bei „Gut für Kids“: Die Charity-Aktion von Kieler Woche und HSH Nordbank hat in diesem Jahr 30.000 Euro eingebracht. Von dem gemeinnützigen Projekt profitieren Kinder – und jetzt auch eine Gewinnerin.  Sie sind mittlerweile ein echter Kieler-Woche-Klassiker: die blauen und schwarzen Unterstützer-Armbänder der Aktion „Gut für Kids“. Dass mit ihrem Verkauf in diesem Jahr

Boote, Boards und Bodensee – die 56. Auflage der Interboot präsentierte neun Tage lang den Wassersport in all seinen Facetten. 86 400 Besucher (2016: 90 500) ließen sich bei 461 Ausstellern aus 21 Nationen von den Neuheiten und Trends der Wassersportbranche inspirieren. „Die Interboot hat wieder einmal bewiesen, dass sie eine der wichtigsten Wassersportmessen in

„Wenn ich gleich beschleunige, such dir einen festen Halt,“ sagt Karsten Stelter, Key Account Manager der Suzuki Deutschland GmbH, „sonst gehst du achtern über Bord!“ Wir sind an Bord einer Saver 750 Cabin und verlassen in Tuckerfahrt den Messehafen in Friedrichshafen. Am Spiegel des 7,75 m langen und 2,55 m breiten Weekenders ist Suzukis neueste Entwicklung der Außenbordertechnologie

OBEN